Open top menu
HPKJ auf der LandTageNord HPKJ auf der LandTageNord HPKJ auf der LandTageNord HPKJ auf der LandTageNord HPKJ auf der LandTageNord

HPKJ auf der LandTageNord

Bereits zum zehnten Mal fand vor den Toren Oldenburgs, auf dem 13 Hektar großen Gelände der Familie Urban aus Wüsting, die „Erleb-was-Messe“ LandTageNord statt. Seit nunmehr einigen Jahren entwickelt sich die Messe, die mal als „Treckertreff“ begann, zu einer festen Größe mit erstaunlichem wirtschaftlichen Potential.

Der hohe Stellenwert der Messe wurde durch die Tatsache untermalt, dass sich unser Bundeswirtschaftsminister, Herr Dr. Philipp Rösler persönlich die Ehre gab und die LandTage in einer Ansprache eröffnete. Vom 23. Bis zum 26. August wurde den wohl rund 100000 Besuchern, bei bestem Wetter, ein abwechslungsreiches Programm geboten, welches weit über das einer „normalen“ Landmaschinenmesse hinausging. Vom Küken bis zum tonnenschweren Zuchtbullen war alles vertreten, was sich typischerweise auf einem Bauernhof tummelt. Vorführungen von Landmaschinen und schwerem Gerät gehörten genauso zum Programm wie Springreitprüfungen, Tierschauen und Wettpflastern. Die zahlreichen Schausteller boten Unterhaltung für Jedermann und ließen zeitweise Volksfeststimmung aufkommen.

Unter den mittlerweile 550 Ausstellern waren wir, das HPKJ-Team, erstmals vertreten – und wir haben uns gut geschlagen. Mit zahlreichen Gästen, welche unsere beiden Messestände besuchten, wurden Fachgespräche geführt, Erfahrungen ausgetauscht und so mancher Tipp weitergegeben. Die Holzbrikettpresse, durch die Firma Fasek als Anschauungsobjekt zur Verfügung gestellt, fungierte als Publikumsmagnet. Sowie das Aggregat der Presse angeschaltet wurde und Brennbares produzierte, blieben die Messebesucher stehen und verfolgten das Gerät bei seiner Arbeit. Passend zu einem der Messeschwerpunkte, der Energiegewinnung, war unsere Brikettproduktion für viele Gäste höchstinteressant. Neben der reinen Wärmegewinnung ging es natürlich auch um Wind- und Solarenergie sowie Biogasanlagen, welche sogar vor Ort besichtigt werden konnten. Da wir auch auf dem Energiemarkt bereits seit Jahren Zuhause sind, ist unsere Teilnahme an den LandTagen eine Konsequenz unserer täglichen Arbeit.

Für viele Aussteller des jungdynamischen HPKJ-Teams war es die erste aktive Messeteilnahme und eine tolle Erfahrung. Die gegenseitige Unterstützung und der Enthusiasmus, welche von der Planung bis zur Nachbereitung der Messe gelebt wurden, machten mal wieder den Unterschied.

Wir ziehen aus der Teilnahme an den LandTagen ein durchweg positives Fazit und sehen uns hierbei durch das gute Feedback bestätigt.  Um unsere Kundenbeziehungen in den Bereichen Landtechnik und Energie weiter auszubauen, freuen wir uns bereits jetzt auf die LandTage 2014 und darauf ein fester Bestandteil dieser interessanten Ausstellung zu sein.

Getaggt
Geschrieben von IngaH.

Keine Kommentare vorhanden.

Dieser Beitrag wurde bisher nocht nicht kommentiert!

Einen Kommentar schreiben